mietgliedschaft-kuendigen-vermeiden

Instrumente um Mitgliedskündigungen zu vermeiden

In den 80er und 90er Jahren wurden in vielen Studios noch sogenannte „Kummerkästen“ eingesetzt. Dort sollten die Mitglieder Zettel einwerfen und mitteilen, was ihnen gut und was ihnen weniger gut gefällt. Dieses System hat in der Vergangenheit bei dem ein oder anderen Feedback Service im FitnessstudioFitnessstudio vielleicht auch funktioniert, ist im heutigen digitalen Zeitalter jedoch nicht mehr zeitgemäß. Die Menschen heutzutage sind es daher eher gewohnt, dass es hierfür eine App auf dem Smartphone oder Tablet gibt.

Genau aus diesem Bestreben heraus, haben wir ein neues, schnelles, einfaches und digitales Feedback-System entwickelt, welches als gutes Frühwarnsystem für mögliche zukünftige Mitgliedskündigungen genutzt werden kann. Mit diesem iPad-basierten-System, welches auf einem iPad-Ständer platziert wird, bieten wir Fitnessstudio-Inhabern die Möglichkeit schnell, einfach und permanent die Stimmung und die Meinung unter den Mitgliedern einzufangen.

Mit unserem angebotenen FEEDBACK SERVICE hat der jeweilige Fitnessstudio-Inhaber die Möglichkeit, aus einer großen Liste sich 6 (für ihn) wichtige Kategorien auszuwählen. Auf Wunsch können auch eigene Kategorien definiert werden. Die 6 Kategorien werden 2 spaltig untereinander auf einer Screen-Seite (ohne zu blättern) angezeigt und durch antippen nach einem 5-Sterne-Rating entsprechend bewertet.

Das Abgeben des Online-Feedbacks dauert maximal 15 Sekunden und wird im Hintergrund in einer angeschlossen Datenbank gesammelt und kann im Anschluss gut darstellbar ausgewertet werden.

Feedback Service ist ein Dienst von Fitnessstudios Online