FAQ

Häufige Fragen – schnell beantwortet

Häufige Fragen zum Feedback Service

Nein, die Eingabe des Feedbacks erfolgt komplett anonym und ohne jegliche Registrierung (DSGVO-Konform).

Somit ist FeedbackService auch für sehr sensible Umfragen geeignet (z.B. im Bereich Zahnärzte, Coaching, bei BGM-Themen etc.)

Das Abgeben des Feedbacks für die verschiedenen Fragen geht sehr schnell. In der Regel 15-30 Sekunden.

Da wir im Bereich von Zahnärzten eine wissenschaftlich basierte Umfrage definiert und erstellt haben, die auch Vergleiche mit anderen Praxen umfasst, stehen die Fragen schon fest.

Für Umfragen in anderen Branchen ist die Umfrage sehr flexibel nutzbar. Hier kann aus einem großen Pool an Fragen eine Auswahl getroffen werden. Bei Bedarf können auch individuelle Fragen in die Umfrage mit einbezogen werden.

Jedes einzelne Feedback wird mit Datum, Uhrzeit und detaillierter Erfassung der einzelnen Bewertungspunkte, pro abgegebener Frage, in einer Datenbank anonymisiert gesammelt.

Grundsätzlich ist es so angedacht, dass die Auswertungen zur internen Information und zur Verbesserung der Servicequalität beitragen sollen.

Mit Hilfe unseres Marketing-Paketes gibt es jedoch die Möglichkeit die Ergebnisse der Auswertungen auch für Werbezwecke nach Außen bzw. innerhalb der Praxis sichtbar in Form von Aufklebern und Urkunden darzustellen.

Nein. Es besteht jedoch die Möglichkeit die Auswertungen auf der Webseite des Kunden werbewirksam darzustellen. Sprechen Sie uns hierzu separat an.

Es gibt verschiedene Pakete und Laufzeiten (6 oder 12 Monate). Der Preis richtet sich je nach Paket und Laufzeit.

Einen Überblcik über die jeweiligen Pakete finden Sie hier: >>Pakete>>

Ja, da die Eingabe des Feedbacks komplett anonym erfolgt und ohne jegliche Registrierung. Somit ist FeedbackService auch für sehr sensible Umfragen geeignet (z.B. im Bereich Arztpraxen etc.).

memo-faq-1

Sprechen sie uns gerne an; wir stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.